mcr

Hall of Fame

24 Stunden laufen? Immer im Kreis? Und dieser Kreis ist gerade mal 2 km lang? Man muss schon ein wenig verrückt sein. Wer sich dann noch die ganze Zeit über das Auf und ab einer Motorcross-Strecke quält, ist vielleicht sogar ein verrücktes Huhn.

Seit 2020 treffen sich mitten im Herzen der Lausitz Extremläuferinnen und -läufer und loten ihre Leistungsfähigkeit aus. Die Besten haben ihren Platz in der Ruhmeshall mehr als verdient.

 

Gesamt Bester 24h Solo Cross: Max Bisanz

24h 2km Runde auf Wald- Feld- und Radwegen

                         
Platz(total) Platz(M/W) Platz(AK/K) AK/K Gj. StartNr Nachname Vorname G Verein Einzelrunden Länge (km) Höhenmeter
1 1 1 Männlich 1983 2 Appel Björn M Catch us if you can Rodgau 100 200 1500
5 1 1 Weiblich 1971 53 Scherbarth Anke W   77 154 1155
                         

24h Auf und Ab auf einer 2km Runde mit je 60HM

                         
Platz(total) Platz(M/W) Platz(AK/K) AK/K Gj. StartNr Nachname Vorname G Verein Einzelrunden Länge (km) Höhenmeter
1 1 1 Männlich 1975 102 Bisanz Max M Los Multisport 81 162 4860
2 1 1 Weiblich 1978 122 Pella Juliane W SG Adelsberg 75 150 4500
                         

24h im 5er Team Cross auf der 2km Runde

                         
Platz(total) Platz(M/W) Platz(AK/K) AK/K Gj. StartNr Nachname Vorname G Verein Einzelrunden Länge (km) Höhenmeter
4 3 3 Männlich 1982 50012 Döring David M Schradenhühnerschreck 54 108 3240
5 4 4 Männlich 1972 50011 Oßendorf Peter M Schradenhühnerschreck 54 108 3240
7 6 6 Männlich 1978 50014 Wilhelm Frank M Schradenhühnerschreck 52 104 3120
8 7 7 Männlich 1984 50013 Beeg Wilhelm Claudius M Schradenhühnerschreck 51 102 3060
13 10 10 Männlich 1988 50015 Hoffmann Jonny M Schradenhühnerschreck 37 74 2220
                  Summe 248 496 14880
                         

24h im 5er Team Flach auf der 2km Runde

                         
Platz(total) Platz(M/W) Platz(AK/K) AK/K Gj. StartNr Nachname Vorname G Verein Einzelrunden Länge (km) Höhenmeter
2 2 2 Männlich 1959 51081 Kernig Axel M Cottbuser Parkläufer e.V. 66 132 990
3 3 3 Männlich 1985 51084 Hecht Sascha M Cottbuser Parkläufer e.V. 66 132 990
7 7 7 Männlich 1988 51083 Kuse Manuel M Cottbuser Parkläufer e.V. 59 118 885
11 9 9 Männlich 1988 51082 Luttuschka Steven M Cottbuser Parkläufer e.V. 57 114 855
16 14 14 Männlich 1992 51085 Hörnig Eric M Cottbuser Parkläufer e.V. 53 106 795
                  Summe 301 602 4515

Gästebuch

  • 8. Oktober 2021 Juli
    Danke für dieses grandiose Wochenende und die liebevolle Orga! Gibt es die Fotos noch zu sehen? Jedenfalls gab es einen Herren, der fleißig an der Kamera auf der Strecke war. Wir sehen uns 2022!
  • 6. Oktober 2021 Manfred Leismann
    Hallo Peter, vielen Dank für diese großartige Veranstaltung. Während Landauf Landab sich die Abzocker und Looser zusammentun in "Virtuellen Läufen", bei denen die einen Abkassieren ohne Leistung und die anderen sich Ihre Bestzeiten ungeprüft selbst schreiben, tut es gut eine echte Veranstaltung und deren Leistung zu erleben, Auch wenn ich meine Ziele Knapp (Ha,Ha) verfehlt habe, ist Deine Leistung und die Deiner Helfer mir unendlich ehrlich. Wir sehen uns 2022 wieder (dieses mal flach) und Danken Euch von Herzen. Manfred Leismann, der Bergische Hahn
  • 5. Oktober 2021 Andreas Czermin
    Das war mein ERSTER 24 Stunden Lauf. Ein lieber Kommilitone(Andy Veit) mit dem ich zusammen den Fitness Coach und Personal Trainer gemacht habe, hat mir diese Veranstaltung ans Herz gelegt. Was soll ich sagen. Ich finde Grenzerfahrungen toll und diese Kategorie von Läufen gehört sicher dazu. Mit dem Team der R-Untouchables sind wir sogar dritter geworden, was mich besonders gefreut hat. Ich bin gerade dabei ein Team zusammenzustellen mit dem ich 2022 wieder starten will. Es ist jedoch vollkommen wurscht. Denn bekomme ich kein Team zusammen, dann laufe ich das Ding mit meiner lieben Laufpartnerin Corinna wieder. Dank Peter und seinem fantastischen Team, war das eine rundum gelungene und nachahmungswürdige Veranstaltung. Vielen Dank und liebe Grüße aus Mönchengladbach DER ANDI
  • 5. Oktober 2021 Björn Appel
    Was für ein tolles Wochenende - einfach nur rundum super organisiert. Startnummernausgabe, gemütliche Knödelparty im Böhmischen Rasthof, eine traumhaft gute Verpflegungsstelle bei der man alle 2km futtern konnte, was das Zeug hält. Tolle Stimmung unter allen Läufern, zahlreiche Lagerfeuer an der Strecke und kein eintöniger 2km-Kurs, welcher sehr kurzweilig war. Peter, da hast Du echt was Tolles auf die Beine gestellt - vielen Lieben Dank an Dich und Deine Frau, sowie alle netten Helfer drumherum. Es war uns ein Fest mit euch! 🙂 Liebe Grüße aus Rodgau Björn & Esther
  • 22. Januar 2021 Jens Oldenburg
    War eine tolle Veranstaltung, in sehr guter Atmosphäre. Als Erstauflage lief alles sehr reibungslos ab, jedenfalls bekamen die Läufer nichts mit. Da können sich einige Alteingesessene noch was abgucken. Obergockel Peter und seine Helfer haben super Arbeit geleistet. Freue mich auf September 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit freundlicher Unterstützung von:​